Die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks („VPN“) erlaubt, sich unerkannt im Internet zu bewegen. Wir stellen VPN-Dienste bereit, mit denen Sie von überall auf der Welt aus anonym und sicher im Internet surfen können. Obwohl wir Ihre Privatsphäre respektieren und strenge Maßnahmen ergreifen, um sie zu schützen, bedeutet das nicht, dass Sie uns gegenüber vollständig anonym sind.

In diesem Abschnitt der VPN-Richtlinie möchten wir Ihnen mitteilen, welche Arten personenbezogener Daten wir von Ihnen erheben oder Sie uns bei der Nutzung unserer VPN-Dienste zur Verfügung stellen.

Wir behandeln diese Daten anders als für andere Anwendungen, da sie so sensibel sein können. Daher möchten wir, dass Sie genau verstehen, wie und auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre Daten verarbeiten, ob wir sie übertragen oder weitergeben und wie lange wir sie gemäß den relevanten Gesetzen speichern.

Weiter zum Inhalt Weiter zum Menü