Der Akku Ihres Handys wird nicht länger als bis zur Mittagspause durchhalten? Dann sollten Sie überprüfen, ob Sie einen dieser Top-10-Stromfresser installiert haben.Unser neuester App-Bericht für das 3. Quartal 2016 nutzte anonyme Statistiken von Millionen von mobilen Nutzern auf der ganzen Welt, um die Android-Apps, die den Akku am schnellsten entleeren, zu präsentieren. Das sind die Apps, die Ihren Akku belasten, egal ob Sie sie benutzen oder nicht – Apps wie Facebook oder Google Maps.

Die häufigsten Übeltäter sind Apps, die:

  • Grafiken und Animationen anzeigen: Je fortschrittlicher die Grafiken sind (Spiele, Videos, Fotos, Animationen...), desto härter müssen Prozessor und Grafikchip in Ihrem Smartphone arbeiten – mit erheblichen Auswirkungen auf die Akkulaufzeit.
  • Viele Benachrichtigungen anzeigen: Ihr Telefon versucht, so weit wie möglich in den „Ruhemodus“ zu wechseln (oder wie die Profis es nennen: Energiesparmodus), um Strom zu sparen. Es hat jedoch keine Chance, wenn Sie einen Haufen Benachrichtigungen von Facebook, Twitter, Pokémon GO oder Super Mario Run erhalten.
  • GPS oder die Kamera verwenden: Haben Sie eine Karten-App oder ein Spiel (Pokémon GO!), das viel GPS und/oder die Kamera benutzt? Das beansprucht auch den Akku stark, was vermieden werden sollte. 

Wer sind also die schlimmsten Übeltäter?

Die Top 10 der Stromfresser-Apps, die von Benutzern ausgeführt werden

Schauen wir uns zunächst die an, die Sie täglich aktiv starten (später kommen wir zu denen, die vielleicht ohne Ihr Wissen ausgeführt werden).

Der Spitzenplatz wird weiterhin von Samsung WatchON eingenommen, einer Remote-TV-App für Ihr Galaxy-Handy, was wahrscheinlich kein großes Problem ist, da Sie sich bei ihrer Nutzung normalerweise in der Nähe einer Steckdose befinden, aber es ist trotzdem gut, ihren hohen Energieverbrauch zu kennen. 

Australier gebt acht: Das alte TelstraOne ist eines der Top-Stromfresser unserer Freunde in Australien, auch wenn es nur auf die neue Telstra 24 x 7-App umleitet. 

Ebenfalls in unserer Liste ist OLX Free Classifieds, die Ihnen hilft, Artikel in Ihrer Nähe zu verkaufen und zu kaufen. Seine Standortmerkmale und die Verwendung datenintensiver Bilder machen ihn zu einem wichtigen Stromfresser.

Die 10 Apps mit dem höchsten Akkuverbrauch, die beim Systemstart ausgeführt werden.

Kommen wir jetzt zu versteckten Apps, die Ihren Akku entleeren könnten, ohne dass Sie sie tatsächlich verwenden. 

Ganz oben auf der Liste steht die Samsung Link-App, mit der Sie Ihr Handy mit Ihrem PC synchronisieren und Ihr Display per WLAN auf einem Fernseher anzeigen können. Da es eingestellt wird, sollte es in Zukunft nicht mehr in unseren Berichten auftauchen – trotzdem sollten Sie es auf Ihrem Handy überprüfen und löschen!

Interessant und ziemlich ironisch: 2 unserer 10 Apps mit dem höchsten Akkuverbrauch (Rang 8 und 10) sollen eigentlich die Lebensdauer des Akkus verlängern. 

Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie die Schrittzähler-App verwenden. Sie kann zwar genau messen, wie viele Schritte und welche Entfernung Sie gegangen sind, aber dies geschieht auf Kosten eines ununterbrochenen Stromverbrauchs.

So finden Sie heraus, welche Apps Ihren Akku entladen

Schauen Sie sich unseren kostenlosen AVG Cleaner für Android an, der Stromfresser auf Ihrem Handy erkennt, sie auflistet und es Ihnen ermöglicht, diejenigen loszuwerden, die Sie wirklich nicht benötigen.

Ja, das ist schamlose Eigenwerbung, aber er funktioniert wirklich. 

AVG Cleaner für Android herunterladen

 

AVG Cleaner für Android

KOSTENLOSER Download
AVG Cleaner für Android KOSTENLOSER Download