AVG Signal-Blog Privatsphäre VPN TV-Sendungen und Serien online schauen
How_to_watch_TV_online-Hero

Erfahren Sie, wo Sie kostenlos (oder mit einem Abo) online fernsehen und wie Sie Serien oder Live-Programme streamen können. Sind Sie viel unterwegs? Wir zeigen Ihnen ebenfalls, wie Sie auf Reisen online fernsehen können und welche internationalen Streaming-Dienste es gibt.

Dieser Artikel enthält:

    Kann ich kostenlos online fernsehen?

    Online fernzusehen, ohne etwas herunterladen zu müssen, ist eine der Freuden unseres modernen Lebens. Sie können, und sollten, kostenlos online fernsehen können, weil TV-Serien und andere digitale Inhalte manchmal nur online verfügbar sind und man sie nicht übers Kabelfernsehen schauen kann. 

    Es gibt unzählige kostenlose Streamingseiten, kostenlose On-Demand-Anbieter und Live-TV-Streams. Und wir stellen sie Ihnen vor. Hier erfahren Sie, wie Sie TV-Serien kostenlos online streamen.

    Kostenlose Streamingseiten

    Populär, komplett legal und mit einem interessanten Angebot – dies sind die besten Online-TV-Streamingseiten.

    Es lohnt mal auf YouTube (nicht zu verwechseln mit YouTube TV) zu gucken, denn dort stellen auch gute Content Creator ihre Serien rein. Einige TV-Serien beginnen sogar erst als Webserie, die man kostenlos online streamen kann. Und einige Macher von TV-Serien veröffentlichen die Pilotfolge oder erste Folgen einer Serie als Kampagne für einen neuen Serienstart kostenlos auf YouTube. 

    Wenn Sie sich nach Nostalgie sehnen, finden Sie einige Klassiker auf dem YouTube-Kanal Shout!Factory. Und wenn Sie sich für investigativen Journalismus interessieren, ist Vice‘s YouTube-Kanal vielleicht etwas für Sie, auf dem Sie Videos zu den unterschiedlichsten Themen finden.

    On-Demand-Streaminganbieter

    Für diejenigen, die an Ihrem Kabelfernsehen hängen und es kostenlos online schauen wollen, bieten die meisten großen Kanäle kostenlose On-Demand-Inhalte direkt auf ihren Webseiten. Vielleicht wird Ihre Lieblingsserie gerade nicht kostenlos on-demand angeboten, aber wenn man etwas stöbert, findet man auch sehr gute frei zugängliche Inhalte. 

    Wenn Sie einen On-Demand-Streaminganbieter aufrufen, kann es sein, dass folgendes Fenster aufpoppt. Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Kabelfernsehenanbieter anzumelden, um unbegrenzten Zugang zu erhalten. Eine einfache Möglichkeit, dies zu umgehen und Zeit zu sparen, ist nach Sendungen zu gucken, die kein Schlosssymbol haben.

    Anmeldungs-Popupfenster eines On-Demand-Streaminganbieters für begrenzte Inhalte, für die man ein kostenpflichtiges TV-Abonnement benötigt.Populäre On-Demand-Streaminganbieter.

    Welche TV-Kanäle können Sie online kostenlos gucken? Und welche internationalen Streamingdienste gibt es? Dies ist eine Auswahl der bekanntesten Kanäle:

    In den USA sind folgende On-Demand-Streamingdienste mit kostenlosen TV-Sendungen populär: 

    In GB bieten diese Kanäle kostenlose On-Demand-Inhalte:

    Und dies sind die besten international verfügbaren Streamingdienste:

    Live-Fernsehen

    Sie können sich eine TV-Sendung auch live ansehen. Einige TV-Kanäle können Sie online live schauen, indem Sie direkt auf die Webseite des Kanals gehen. So haben Sie das Gefühl, Kabelfernsehen zu gucken, ohne dass Sie monatliche Gebühren dafür zahlen müssen.

    Gehen Sie einfach auf die Webseite des gewünschten Fernsehkanals und schauen Sie sich die Livestreams an. Ohne ein Abonnement könnten manche Inhalte gesperrt sein. Diese amerikanischen TV-Sender bieten Livestreams an: HGTV, The CW Network, Fox, ABC und CBS.

    Eine andere Möglichkeit ist, einen Livestream-Anbieter zu nutzen, wie Tvplayer,, bei dem Sie mit einem monatlichen Abonnement das On-Demand-Angebot von verschiedenen TV-Kanälen nutzen können. Oder PlutoTV, auf dem Sie auch unterschiedliche TV-Kanäle kostenlos live schauen können.

    Kostenpflichtige Streaminganbieter mit Probezeiten

    Ein guter Trick, nicht für Streamingdienste zu bezahlen, ist die Probezeiten dieser Anbieter zu nutzen und sie anschließend zu wechseln. Ein Insidertipp: Wenn Sie eine kostenlose Probezeit kündigen und die Kündigung bestätigen, bieten einige Websites Ihnen an, die Probezeit zu verlängern, und andere bieten sogar mehrere kostenlose Probezeiten an, ohne es zu merken. 

    Nacheinander Probezeiten zu nutzen, ist also eine gute Möglichkeit, um für eine kurze Zeit kostenlos fernzusehen, ohne sich Gedanken über eine fette Rechnung am Ende des Monats machen zu müssen. Vergessen Sie nur nicht, rechtzeitig zu kündigen.

    HBO Max bietet 7 Tage kostenloses Streaming, danach kostest es $ 14,99 / Monat.Viele Streamingdienste wie HBO Max bieten kostenlose Probezeiten an.

    Die besten Streaminganbieter für Serien und Sendungen

    Anbieter wie Netflix, Apple TV, Disney+ und Amazon Prime sind die ganz großen Player für das Online-Streamen von Sendungen und Serien. Sie sind so beliebt, dass Sie mittlerweile kostenpflichtig sind. 

    Leider reicht es nicht, nur ein Abo für einen Streamingdienst abzuschließen, weil jeder Anbieter mit exklusiven Inhalten und Blockbustern lockt. Und ja, das summiert sich.

    Dies sind die besten Streaminganbieter und ihre monatlichen Gebühren für ein Basicabonnement (zur Zeit des Verfassens dieses Artikels). Beachten Sie, dass Gebühren und Verfügbarkeit je nachdem, wo Sie leben, variieren können. 

    Streamingdienst Monatliche Abonnementgebühr
    Pluto TV Kostenlos
    Apple TV $ 4,99
    Hulu $ 5,99
    Disney Plus $ 6,99
    Netflix $ 8,99
    Amazon Prime (Video) $ 8,99
    HBO Max $ 14,99
    YouTube TV $ 64,99

     


    Neben dem Loch, das Streamingdienste in Ihr Portemonnaie brennen, haben sie noch andere Nachteile. So können Sie nicht einfach zwischen den einzelnen Anbietern wechseln, und der Basistarif eines Streamingdienstes enthält oft nur begrenzten Zugang. Und Sie werden mit Werbung überflutet. Unerwünschte Werbung birgt immer auch das Risiko, dass Sie ungewollt Adware herunterladen.

    Außerdem muss man oft lange Wartezeiten in Kauf nehmen, bis neue Sendungen verfügbar sind. Wenn es sich nicht gerade um eine Originalproduktion handelt, kann es sein, dass Sie monatelang auf Ihre Lieblingsserie warten müssen, weil sie erst im Kabelfernsehen ausgestrahlt wird. 

    Und am nervigsten ist das Geoblocking von Streaminganbietern, das Sie daran hindert Inhalte zu schauen, wenn Sie im Ausland unterwegs sind. Außer Sie haben ein VPN (Virtual Private Network) für einen unbegrenzten Zugang, bezahlen Sie ein Monatsabo, das Sie wahrscheinlich gar nicht ausnutzen werden. 

    Zum Glück können Sie mit AVG Secure VPN die nervtötenden Inhaltsbeschränkungen einfach aufheben, und profitieren auch noch von einer blitzschnellen Verbindung.

    Was, wenn eine Sendung in meinem Land nicht verfügbar ist?

    Die erste Frage, die Sie sich vielleicht stellen, wenn Sie verreisen, ist, kann ich Amazon Prime auch im Ausland gucken? Oder, wie kann ich britisches Fernsehen in den USA empfangen? Fast alle Streamingwebseiten haben regionale Beschränkungen, d.h. das Angebot von Netflix-Serien und Filmen ist von Land zu Land unterschiedlich. Die Gründe sind Geoblocking und Lizenzen. 

    Auch wenn Webseiten versprechen, dass Sie TV von unterschiedlichen Orten streamen können, lässt die Qualität oft zu wünschen übrig und Ihre Sicherheit könnte gefährdet sein. Die sicherste Option, um Ihre Lieblingsserie auch im Ausland zu gucken, ist, ein VPN zu benutzen.

    Online-Fernsehen mit einem VPN

    Ein VPN ist wie ein Geheimgang, der Sie mit den TV-Sendungen verbindet, die Sie von zuhause kennen und lieben. Wenn Sie ins Ausland reisen, bezahlen Sie zwar die Gebühren für Ihren Streaminganbieter weiter, können aber, wegen Lizenzbestimmungen nicht auf alle Serien und Filme zugreifen. Und hier kommt das VPN ins Spiel.

    Ein VPN ist Ihr persönlicher Geheimgang für sicheres und schnelles Onlinestreamen auf jedem Gerät, was besonders praktisch auf Reisen ist.Mit einem VPN sind Sie geschützt, wenn Sie Ihre Lieblingsserien gucken, während Sie im Ausland sind.

    Es ist nicht illegal ein VPN zu nutzen, um online fernzusehen. Die Nutzung eines VPN, um TV-Sendungen, Serien, Filme und andere Online-Inhalte zu gucken ist nicht dasselbe wie Torrenting, was illegal und ein eindeutiger Verstoß gegen Urheberrechte ist. 

    Umgehen Sie Content-Blocking und nutzen Sie Ihre digitalen Abos mit der Sicherheit eines VPNs. VPNs sind besonders praktisch, wenn Sie Webseiten entsperren und andere Inhaltsbeschränkungen umgehen wollen, die oft auf Geräten bei der Arbeit oder in der Schule bestehen, oder wenn Sie auf Reisen sind. 

    AVG Secure VPN ist eine ausgezeichnete und super einfache Möglichkeit, um TV-Sendungen sicher online zu gucken, egal, wo auf der Welt Sie sich gerade befinden. Dank einer langen Liste von anonymen Servern weltweit, können Sie sich von überall aus verbinden und streamen. 

    Mit einem VPN ist das Online-Streamen sicher, einfach und unbegrenzt. Erwerben Sie AVG Secure VPN noch heute und genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf die beliebtesten Streamingdienste weltweit.

    Das Problem mit dem Streamen von Online-TV

    Hoffentlich ist es für Sie jetzt etwas leichter TV-Sendungen online zu gucken. Aber wir wissen natürlich, dass dem unbeschränkten Zugriff auf Ihre Lieblingssendungen und Serien immer noch Steine im Weg liegen könnten. Urheberrechte und Geoblocking sind die größten Hindernisse, was das Onlinestreamen betrifft. 

    Das Urheberrecht ist ein wichtiger Aspekt des Rechts auf geistiges Eigentum und ein Anreiz zur Produktion kreativer Werke. Ohne das Urheberrecht hätten die Produzenten von TV-Sendungen kein Mittel, um Wertschätzung (Geld) für ihre Arbeit zu erhalten. Urheberrechte gibt es nicht ohne Grund und letztendlich sichern sie die Diversität und Kreativität, die wir an TV-Sendungen so schätzen. 

    Nicht von der Hand zu weisen sind außerdem Bedenken, dass Ihr TV Sie beobachtet oder Sie sich Gedanken wegen Online-Tracking-Methoden machen. Mit einem VPN können Sie sich von diesen Bedenken frei machen und die damit zusammenhängenden Probleme sogar ganz lösen.

    Ist das Streamen von TV-Inhalten legal?

    Ja, das Streamen von TV-Inhalten ist ganz und gar legal. Alle in diesem Artikel genannten Websites und Kanäle sind legale Möglichkeiten, um online fernzusehen. Eine Grauzone betreten wir, wenn es um Streamingdienste und deren Geoblocking geht.

    In einigen Ländern, wie dem Iran, China, Russland, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Oman, sind VPNs streng reguliert oder verboten. Aber in den meisten Ländern ist es nicht illegal ein VPN zu nutzen, um Netflix oder einen anderen Streaminganbieter zu gucken, selbst wenn dies vielleicht gegen deren allgemeine Geschäftsbedingungen verstößt.

    Der Hauptunterschied (und die Grenze des Legalen) ist, dass die Verwendung eines VPNs zum Onlinestreamen keine Form der Piraterie ist, und auch nicht dasselbe wie das Torrenting von urheberrechtlich geschütztem Material. Sie brechen einen Vertrag – nicht das Gesetz – wenn Sie ein VPN zum Online-Fernsehen benutzen. Sie sollten nur illegales Torrenting und das Brechen des Urheberrechts vermeiden

    Netflix hat nie jemanden rechtlich verfolgt, weil er oder sie gegen seine VPN-Richtlinien verstoßen hätte, und das Unternehmen spricht sich nicht eindeutig gegen die Verwendung von VPNs aus. In einer Erklärung von 2016 brachte Netflix sogar sein Ziel zum Ausdruck, alle Netflix-Inhalte überall auf der Welt verfügbar zu machen.

    Genug von Puffern?

    Das Letzte, was Sie wollen, nachdem Sie alle Probleme, die mit dem Onlinestreaming verbunden sind, erfolgreich bewältigt haben, ist Buffering. Für Buffering-Probleme gibt es viele Gründe. In unserem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie das Buffering-Problem beim Streamen lösen können.

    Online fernsehen auf verschiedenen Geräten

    Sie können mit jedem Gerät, mit dem Sie ins Internet gehen können, online streamen. Egal, ob Sie einen Heim-PC, ein Macbook, ein Smartphone oder einen Smart-TV haben, das wichtige ist nicht der Bildschirm, sondern die Verbindung. 

    Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein VPN zum Streamen zu benutzen, können Sie AVG Secure VPN einfach auf jedem Gerät verwenden. Sie können eine kostenlose VPN-Testversion für Ihren Mac, PC, Ihr Android-Gerät oder iPhone bzw. iPad nutzen und sofort mit dem Onlinestreamen beginnen.

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf Ihre Lieblingsserien

    Online-TV sollte einfach funktionieren. Punkt. Sie sollten gucken können, was Sie wollen, wann und wo. AVG Secure VPN bietet eine blitzschnelle Internetverbindung, damit Sie problemlos streamen können, egal, wo Sie sich gerade befinden. 

    AVG Secure VPN ist eine sichere, legitime Möglichkeit, um grenzenlos online fernzusehen. Außerdem ist es eine sichere Weise, sich mit einem öffentlichen WLAN zu verbinden, um zu vermeiden, dass Schnüffler sehen, was Sie streamen oder sonst so online machen.

    Online fernsehen auf Android-Smartphones mit AVG Secure VPN

    Kostenlose Testversion

    Online fernsehen auf iPhones mit AVG Secure VPN

    Kostenlose Testversion