So kündigen Sie Ihr AVG-Abonnement

Wenn Sie ein AVG-Abonnement kaufen (bisher als „Kontinuierlicher Schutzdienst” bezeichnet), läuft es weiter, bis es gekündigt wird. Die Gebühren werden Ihnen jeweils 15 Tage vor Beginn der nächsten Abonnementlaufzeit in Rechnung gestellt. 45 Tage vor Beginn der nächsten Abonnementlaufzeit erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail über die anstehende automatische Verlängerung. Die automatische Verlängerung kann bis zu 16 Tage vor Beginn der nächsten Abonnementlaufzeit deaktiviert werden.

Bei Kündigung Ihres AVG-Abonnements erhalten Sie keine Rückerstattung für Ihr laufendes Abonnement, und Sie können AVG bis zum Ende der aktuellen Abonnementlaufzeit verwenden. Sie können Ihr Abonnement auch verlängern, sobald Sie Benachrichtigungen zu dessen Ablauf erhalten (üblicherweise 45 Tage vor dem Ablauf).

 
 
 

So kündigen Sie Ihr Abonnement über AVG MyAccount

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise ein neues AVG MyAccount einrichten müssen, auch wenn Sie E-Mails von uns erhalten. AVG MyAccount ist ein optionaler Dienst und wird nicht automatisch für alle Kunden erstellt.

 

Um Ihr Abonnement über AVG MyAccount zu kündigen, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Rufen Sie die Seite Anmeldung bei AVG MyAccount auf und geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse sowie das Kennwort ein.

    Tipp: Falls Sie die Nachricht erhalten, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht in unserer Datenbank enthalten ist, lesen Sie den Artikel Ein AVG MyAccount erstellen und erstellen Sie Ihr Konto mit der E-Mail-Adresse, die Sie beim ursprünglichen Kauf Ihres AVG-Produkts verwendet haben.
     
  2. Wenn Sie bei AVG MyAccount angemeldet sind, klicken Sie am oberen Seitenrand auf Meine Abonnements.
  3. Klicken Sie auf die Pfeiltaste neben Ihrem Produkt, um die Produktbeschreibung einzublenden, und gehen Sie dann wie folgt vor:
  4. Klicken Sie auf Abonnement kündigen.
  5. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Abonnement kündigen, um die Aktion zu bestätigen.
  6. Die Verlängerung für den nächsten Zeitraum wird aufgehoben und Ihnen nicht weiter in Rechnung gestellt.

Rückerstattung für ein automatisch verlängertes Abonnement beantragen

Wenn Ihr Abonnement automatisch verlängert wurde, Sie das Produkt aber nicht mehr verwenden möchten, können Sie eine Rückerstattung beantragen. Bitte beachten Sie, dass Sie die zahlungspflichtigen Funktionen Ihres Abonnements nicht mehr nutzen können, wenn wir eine Rückerstattung zahlen.


Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Rückerstattung zu beantragen:

  1. Besuchen Sie die Seite des AVG-Vertriebssupports unter AVG Vertriebssupport.
  2. Klicken Sie auf Rückerstattung anfordern.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen und füllen Sie das Formular aus, um den Antrag auf Rückerstattung einzureichen.

Kontaktaufnahme zur Kündigung Ihres Abonnements oder zur Anforderung einer Rückerstattung

Wenn Sie Ihr Abonnement trotz Durchführung der oben genannten Schritte nicht kündigen können oder eine Rückerstattung wünschen, besuchen Sie die Seite des AVG-Vertriebssupports. Dort finden Sie eine Liste von Kontaktmöglichkeiten und einen schnellen Weg, eine Rückerstattung anzufordern.

Haben Sie noch Fragen?

Besuchen Sie unsere AVG-Support-Community oder nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf:

Technischer Support
Vertriebssupport

Weiter zum Inhalt Weiter zum Menü