163397549110
AVG Signal-Blog Sicherheit Sicherheitstipps So blockieren Sie Spam-Anrufe auf iPhones, Android-Smartphones und Festnetzgeräten
Signal-How-to-Block-Spam-Calls-on-Your-Phone-Hero

Verfasst von Michael Paulyn
Veröffentlicht am February 16, 2024

Spam-Anrufe sind nicht nur lästig, sondern stellen auch ein Sicherheitsrisiko dar, da Ihre Angaben für Phishing, Telefon-Tracking oder sogar Identitätsdiebstahl genutzt werden könnten. Es ist wichtig, die Anzeichen eines Betrugs rechtzeitig zu erkennen, damit Ihre digitale Identität geschützt bleibt.

Dieser Artikel enthält :

    In diesem Leitfaden geht es darum, wie man Spam-Anrufe und Robocalls auf unterschiedlichen Plattformen abwehrt, darunter:

    So blockieren Sie Spam-Anrufe auf dem iPhone

    Wenn Sie Spam-Anrufe auf Ihrem iPhone sowie Spam-SMS und FaceTime-Calls stoppen wollen, blockieren Sie einfach die Nummer. Suchen Sie die Nummer in Ihrem Anrufverlauf, tippen Sie auf das Informationssymbol neben der Nummer und wählen Sie Anrufer sperren.

    Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Spam-Anrufe auf einem iPhone stoppen:

    1. Öffnen Sie Ihre Telefon-App. Tippen Sie auf die Anrufliste, und dann auf das Informationssymbol neben der Nummer, die Sie sperren möchten.

      So stoppen Sie Spam-Anrufe auf dem iPhone: Öffnen Sie die Telefon-App, gehen Sie zur Anrufliste und tippen Sie das Informationssymbol neben der entsprechenden Nummer.
    2. Tippen Sie auf Anrufer sperren > Kontakt sperren.

      So blockieren Sie Spam-Anrufe auf iPhones: Tippen Sie auf "Anrufer sperren" und dann auf "Kontakt sperren".

    T-Mobile-Kunden in den USA können alle verdächtigen Spam-Anrufe auf iPhones über die Nummer #662# (USA) sperren lassen.

    So blockieren Sie alle Spam-Anrufe auf einem iPhone

    Wenn Sie alle Nummern sperren wollen, die nicht in Ihrer Kontaktliste stehen und mit denen Sie niemals Kontakt aufgenommen haben, aktivieren Sie in den App-Einstellungen des Mobiltelefons die Option Unbekannte Anrufer stummschalten.

    Anrufe von Nummern, die Sie nicht kennen, werden daraufhin stummgeschaltet und direkt an Voicemail weitergeleitet. Sie werden in der Anrufliste der Telefon-App angezeigt.

    Hier erfahren Sie, wie Sie alle unbekannten Anrufe auf einem iPhone blockieren:

    1. Gehen Sie zu Einstellungen > Telefon.

      So blockieren Sie unter "Einstellungen > Telefon" alle Spam-Anrufe auf einem iPhone.
    2. Wählen Sie Unbekannte Anrufer stummschalten aus und ziehen Sie den Schalter nach rechts.

      Durch Aktivieren der Funktion "Unbekannte Anrufer stummschalten" können Sie unerwünschte Anrufe auf einem iPhone blockieren.

    Das Blockieren aller unbekannten Anrufe kann Telefonspoofing unterbinden und ist nützlich, wenn Sie mehrere Spam-Anrufe pro Tag erhalten. Aber diese Lösung bedeutet auch, dass keine Personen mit unbekannten Nummern zu Ihnen durchdringen. Dadurch könnten Sie also auch seriöse Anrufe verpassen.

    So wehren Sie Spam-Anrufe unter Android ab

    Auf Android-Smartphones können Sie unerwünschte Spam-Anrufe blockieren, indem Sie entweder einzelne Nummern als Spam markieren oder die Funktion "Anrufer-ID und Spam-Schutz" in den Einstellungen aktivieren.

    Blockieren einzelner Nummer auf Android-Geräten


    1. Öffnen Sie die Telefon-App, wählen Sie Letzte, und tippen Sie auf den Avatar des Anrufers, den Sie sperren möchten.

      Wenn Sie eine einzelne Nummer auf einem Android-Smartphone blockieren möchten, öffnen Sie die Telefon-App, gehen Sie zu "Letzte" und tippen Sie auf den Avatar der jeweiligen Person.
    2. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie Nummern sperren.

       Tippen Sie auf die drei Punkte und dann auf "Nummern sperren".
    3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Als Spam melden und tippen Sie dann zur Bestätigung auf Sperren.

      Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Als Spam melden" und tippen Sie dann zur Bestätigung auf "Sperren".

    Wenn Sie Kunde bei T-Mobile sind, können Sie unter #662# (USA) auch alle verdächtigen Spam-Anrufe auf Ihr Android-Gerät sperren lassen.

    Aktivieren von Anrufer-ID und Spam-Schutz unter Android

    "Anrufer-ID und Spam-Schutz" ist ein Tool, mit dem man auf vielen Android-Handys unerwünschte Anrufe herausfiltern kann. Dies ist eine kostenlose, integrierte Funktion der Telefon-App.

    1. Öffnen Sie die Telefon-App, tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie Einstellungen aus.

       Wenn Sie unerwünschte Apps unter Android abwehren möchten, öffnen Sie die Telefon-App, tippen Sie auf die drei Punkte und wählen Sie "Einstellungen" aus.
    2. Tippen Sie in den Hilfseinstellungen auf Anrufer-ID und Spam.

      Tippen Sie auf "Anrufer-ID und Spam", um die Funktion zu aktivieren und alle Spam-Anrufe zu blockieren.
    3. Ziehen Sie die Schalter Anruf- und Spam-ID anzeigen und Spam-Anrufe filtern nach rechts.

      Aktivieren Sie die Optionen "Anruf- und Spam-ID anzeigen" und "Spam-Anrufe filtern", um fortan alle riskanten Anrufe zu blockieren.

    Anrufe, die auf diese Weise blockiert werden, werden nicht in der Liste der verpassten Anrufe angezeigt. In der Anrufliste tauchen sie nur auf, wenn der Anrufer eine Voicemail hinterlässt.

    So wehren Sie Spam-Anrufe ans Festnetz ab

    Es gibt mehrere kostenlose Methoden, Spam-Anrufe an ein Festnetztelefon abzuwehren. In den USA können Sie sich in das Do Not Call Registry eintragen lassen oder die Sternchennummern des jeweiligen Netzwerkanbieters zu diesem Zweck verwenden, z. B. *60 zum Blockieren einer bestimmten Nummer oder *77 zum Ablehnen von Gesprächen von unbekannten Anrufern.

    Eintragen im Do Not Call Registry

    In den USA können Sie Ihre Rufnummer per Anruf an 1-888-382-1222 oder SMS an 1-866-290-4236 kostenlos in das Do Not Call Registry der Federal Trade Commission (FTC) eintragen lassen, um Spam-Anrufe zu unterbinden.

    Dies können Sie auch direkt auf der Do Not Call Registry-Website der FTC tun:

    1. Besuchen Sie die Do Not Call Registry-Website und tragen Sie Ihre Nummer ein.

    2. Geben Sie bis zu drei Telefonnummern und Ihre E-Mail-Adresse an.

    3. Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail in Ihrem Posteingang und befolgen Sie die Anweisungen.

    Viele Telemarketing-Unternehmern verwenden eine öffentliche Liste von Kontakten für ihre Anrufe. Durch den Eintrag im Do Not Call Registry wird Ihre Rufnummer aus dieser öffentlichen Liste entfernt. Möglicherweise erhalten Sie immer noch unerwünschte Anrufe, doch mit dieser einfachen Methode können Sie deren Anzahl verringern.

    Aktivieren der Services des Netzwerkanbieters

    Viele Netzwerkanbieter bieten Anrufblockier- oder Scam-Filter für Festnetzanschlüsse an:

    • Mit dem Sternchencode *60 können Sie bei vielen Netzwerkanbietern Spam-Anrufe blockieren. Wählen Sie einfach *60 und befolgen Sie die Anweisungen, um entweder die letzte eingegangene Nummer oder eine bestimmte Nummer sperren zu lassen. Bringen Sie bei Ihrem Anbieter in Erfahrung, ob ein solcher Service angeboten wird.

    • Mit dem Sternchencode *77 können Sie Gespräche von gesperrten oder unbekannten Nummern automatisch ablehnen. Wie bei allen Sternchencodes gilt: Fragen Sie Ihren Anbieter, welche Services verfügbar sind. (Zum Deaktivieren dieses Filters wählen Sie *87.)

    So wehren Sie Spam-Anrufe über die Services der Mobilfunkanbieter ab

    Viele US-Mobilfunkanbieter bieten ihren Kunden Services zum Blockieren von Spam-Anrufen an. Im Folgenden sind einige der beliebtesten Optionen aufgeführt.

    Spam-Anrufe auf T-Mobile blockieren

    #662#

    Wenn Sie #662# wählen, wird "Scam Block" aktiviert und Anrufe, bei denen der Verdacht besteht, dass es sich um Betrugsversuche handelt, werden automatisch blockiert. Über den Code #632# können Sie "Scam Block" deaktivieren.

    Scam Shield

    "Scam Shield" ist die kostenlose App von T-Mobile zum Abwehren von Spam-Anrufen. Dieser Service für Android- und iOS-Benutzer steht T-Mobile-Kunden zur Verfügung. Mit "Scam Shield" können Sie mehrere Anrufe mit Betrugsrisiko blockieren, darunter Kontaktversuche von Telemarketing-Unternehmen sowie Robocalls.

    Spam-Anrufe auf Verizon blockieren

    "Call Filter" ist eine Funktion, mit der Verizon-Kunden hochriskante Spam-Anrufe und Robocalls erkennen, filtern und sperren können.

    Spam-Anrufe auf AT&T blockieren

    AT&T bietet seinen Kunden die App "ActiveArmour" an, mit der sie Anrufeinstellungen einrichten und auswählen können, welche Arten von Anrufen blockiert werden sollen. Für digitale Festnetzanschlüsse bietet AT&T auch zwei Sternchen-Codes zum Sperren von Anrufen an: *61 zum Blockieren der Nummer des letzten Anrufers und *60 zum Sperren bestimmter Nummern.

    AT&T ActiveArmour

    ActiveArmour ist eine mobile App für iOS und Android, mit der sich mutmaßliche Betrugs- und Spam-Anrufe blockieren lassen. Es gibt zwar eine kostenpflichtige Version, aber auch die kostenlose App bietet viele nützliche Funktionen. So können beispielsweise unbekannte Anrufe an Voicemail weitergeleitet und mutmaßliche Spam-Anrufe blockiert werden.

    Apps zum Blockieren von Spam-Anrufen

    Es gibt eine Reihe von Drittanbietertools zur Anrufblockierung, die Sie auf Ihrem Gerät installieren können. Zu den beliebtesten Apps gehören Hiya, Robocall Blocker, Robokiller und Truecaller. Die Methoden zur Abwehr von Spam-Anrufen unterscheiden sich von App zu App, daher empfehlen wir Ihnen, verschiedene Programme zu testen, um das richtige für Sie zu finden.

    Sie sollten sich vor dem Herunterladen immer Bewertungen durchlesen und nur Apps von renommierten Entwicklern herunterladen, um das Risiko einer Malware-Infektion zu vermeiden.

    Verbessern Sie Ihre Privatsphäre mit AVG

    Unerwünschte Anrufe sind nur ein Beispiel dafür, was passieren kann, wenn Ihre Daten ohne Ihr Wissen gekauft, verwendet oder weitergegeben werden. Daher sollten Sie sich darüber informieren, wie Sie sich ganz allgemein vor Sie Spam-Anrufen schützen können.Darüber hinaus sollten Sie Ihre Gerätesicherheit stäken, um vor den Gefahren im Zusammenhang mit Spam besser geschützt zu sein. Installieren Sie AVG Antivirus Free, das Ihnen hilft, Ihr Gerät gegen die negativen Folgen von Spam-Anrufen und Online-Bedrohungen abzusichern.

    Erhalten Sie leistungsstarke Sicherheit für Ihr iPhone und iPad mit AVG Mobile Security

    Kostenlose Installation

    Blockieren Sie mit AVG AntiVirus Bedrohungen vor Spam-Nachrichten

    Kostenlose Installation
    Sicherheitstipps
    Sicherheit
    Michael Paulyn
    16-02-2024