Unsere Datenschutzrichtlinie wurde vor Kurzem aktualisiert

  • Daten-schutzrichtlinie
  • App-spezifisch
  • Cookies
  • Do Not Track
  • Archiv für Datenschutzrichtlinien

Unsere Datenschutzrichtlinie


Wir (AVG Technologies NV und unsere Affiliates) haben unsere Datenschutzrichtlinie am 15. Oktober 2015 zuletzt geändert. Wenn Sie wissen möchten, was sich geändert hat, bitte hier klicken

Warum erfassen Sie meine Daten?


Es ist einfach. Wir liefern Produkte und Dienstleistungen, um Ihre Daten, Geräte und Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verwenden Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, Support bereitzustellen, Mitteilungen, Angebote und Werbung zu versenden und aus unseren kostenlosen Angeboten durch Nutzung nicht personenbezogener Daten Geld zu verdienen.

Wir verwenden Daten, mit denen man Sie identifizieren kann, sogenannte personenbezogene Daten:
 
  • Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Produkte zu erwerben und herunterzuladen, Zugriff auf Dienste zu erhalten und sich mit angebotenen Aktivitäten zu befassen;
  • um Ihnen Informationen zu Virenwarnungen, zu neuen und erweiterten Produkten und Dienstleistungen und andere von Ihnen angeforderte Informationen zur Verfügung zu stellen;
  • um Ihnen Service-Nachrichten an Ihr Gerät zu senden;
  • um Sie über bösartige bzw. potenziell bösartige Dateien, Anwendungen oder E-Mails zu informieren;
  • um Ihnen Newsletter, informative E-Mails oder sonstige Informationen über AVG zuzusenden und
  • um Ihnen spezielle Angebote zu machen, die für Sie von Interesse sein könnten, einschließlich von Angeboten für Produkte und Dienste von Drittanbietern
Wir verwenden Daten, mit denen man Sie nicht identifizieren kann, sogenannte nicht personenbezogene Daten, für viele Zwecke, u. a. für die Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen und um unsere kostenlosen Angeboten weiterhin kostenlos anbieten zu können. Wir verwenden ggf. nicht personenbezogene Daten, um anonyme Datenprofile zu erstellen und segmentorientiertes Marketing bereitzustellen, aggregierte statistische Daten zu generieren und unsere aktuellen Produkte zu verbessern und anzubieten und neue Produkte zu entwickeln.

Wir sichern Ihnen zu, dass wir die von uns erfassten Daten schützen. Durch die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erfassen, verwenden und weitergeben. Vorbehaltlich abweichender Angaben für ein bestimmtes Produkt fallen alle Produkte und Dienstleistungen von AVG unter diese Datenschutzrichtlinie.

Sind Sie wirklich an diesen Datenschutzdingen interessiert, dann haben wir einige Videos erstellt, in denen erläutert wird, was wir tun, warum und wie wir es tun.

Wie erfassen Sie meine Daten?


Wir erfassen Daten nach drei Methoden: automatisch, wenn Sie uns die Daten angeben, wenn Sie unsere Website oder Produkte nutzen und wenn Dritte sie uns zur Verfügung stellen. Ein Großteil der automatischen Erfassung erfolgt durch die Nutzung von Funktionen wie Cookies und Tracking Beacons. Wenn Sie gern wissen möchten, was man unter einem Cookie oder einem Tracking Beacon versteht, bitte hier klicken. Sie können hier umfassende Informationen finden, wie wir Cookies und Tracking Services Dritter nutzen. Außerdem scannen wir, wenn Sie die Option aktiviert haben, Internetverkehr (u. a. verschlüsselten Internetverkehr) auf bekannte Bedrohungen durch Viren.

Welche Daten erfassen Sie, mit denen man mich identifizieren kann?


Wie viele Unternehmen erfassen wir einige Daten, die als personenbezogene Daten bezeichnet werden und durch die man Sie identifizieren kann. Beispielsweise sind Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse personenbezogene Daten.

Einige personenbezogene Daten erfassen wir ausschließlich, wenn Sie sie uns bereitstellen. Zu diesen Daten gehören Ihr(e) Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihre Zahlungsinformationen, wenn Sie per Kreditkarte zahlen. Dies geschieht, wenn Sie:
  • Ein Benutzerkonto erstellen, eine Bestellung aufgeben oder ein Produkt registrieren;
  • Produkt-Support oder andere Dienste anfordern;
  • Informationen zu Produkten anfordern oder
  • an Umfragen teilnehmen.
Einige personenbezogene Daten erfassen wir automatisch, wenn Sie unsere Website oder Produkte nutzen. Zu diesen Daten gehören einige oder alle der folgenden Arten von Daten:
  • Ihre IP-Adresse;
  • Benutzername und Kontobezeichnung und zugehörige Daten;
  • Telefonnummer;
  • SIM-Kartennummer;
  • Geräte-ID, einschließlich IMEI und/oder MEID;
  • Produktlizenz- und Identifikationsnummern von AVG und
  • Geografischer Standort basierend auf lokalen GPS-/WLAN-/Kommunikationsnetzinformationen.
Wir anonymisieren die Daten, die wir erfassen, und speichern sie in einer Form, in der Sie nicht identifiziert werden, sofern wir die Daten nicht benötigen, um die persönlich identifizierbaren Merkmale aufzubewahren. Wenn wir beispielsweise Ihre IP-Adresse erfassen, anonymisieren wir Ihre IP-Adresse dadurch, dass wir die letzte Gruppe von Stellen verdecken (wir ändern z. B. 192.168.1.1 in 192.168.1.XXX).

Welche Daten erfassen Sie, mit denen man mich nicht identifizieren kann?


Wir erfassen viele Arten von Daten, mit denen man Sie nicht persönlich identifizieren kann, sogenannte nicht personenbezogene Daten. Auch wenn wir nicht jede Art von nicht personenbezogenen Daten, die wir erfassen, auflisten können, versuchen wir im Folgenden, Ihnen einen allgemeinen Begriff davon zu geben, welche Arten von nicht personenbezogenen Daten wir erfassen, sowie Beispiele, damit Sie verstehen können, was wir meinen.

Wir erfassen nicht personenbezogene Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, u. a. folgende:
  • Daten zu möglichen Malware-Bedrohungen auf Ihrem Gerät und Zielen dieser Bedrohungen, einschließlich Kopien von Dateien oder E-Mails, die als potenzielle Malware gekennzeichnet sind, Dateinamen, kryptographische Hashwerte, Hersteller, Größe, Tagesstempel, zugehörige Registrierungsschlüssel etc.;
  • Daten dazu, wie Sie unsere Produkte und ihre Merkmale nutzen, u. a. Daten über Ihr konkretes Gerät, Installation- und Deinstallation, Sprache, technische Parameter und Hersteller eines Geräts, Gerätesicherheitsinformationen (Schnittstellenattribute, Verschlüsselungsstufe) etc. und
  • Daten dazu, wo unsere Produkte und Dienstleistungen verwendet werden, einschließlich ungefährer Ort, Postleitzahl, Vorwahl, Zeitzone und die URL, von der aus Sie zu unseren Produkten gelangt sind.
Wir erfassen nicht personenbezogene Daten, um aus unseren kostenlosen Angeboten Geld zu verdienen, damit sie kostenlos bleiben, einschließlich:
  • Mit Ihrem Gerät verbundene Werbe-ID;
  • Browser- und Suchverlauf, einschließlich Messdaten;
  • Internetdienstanbieter oder Mobilfunknetz, das Sie für die Verbindung zu unseren Produkten verwenden, und
  • Daten zu anderen Anwendungen, die Sie auf Ihrem Gerät haben, und wie sie genutzt werden.
Browser- und Suchverlauf enthalten manchmal Begriffe, durch die Sie ggf. identifiziert werden können. Wenn wir darauf aufmerksam werden, dass ein Teil Ihres Börsenverlaufs Sie ggf. identifizieren könnte, behandeln wir diesen Teil des Verlaufs als personenbezogene Daten und anonymisieren diese Daten. Außerdem aggressiveren und/oder anonymisieren wir ggf. personenbezogene Daten, die wir über Sie erfassen. Obwohl wir beispielsweise Ihren genauen Standort als personenbezogene Daten betrachten würden, wenn sie separat gespeichert werden, würden wir für den Fall, dass wir die Standorte unserer Benutzer in einem Datensatz zusammenfassen, aus dem wir entnehmen können, wie viele Benutzer in einem bestimmten Land angesiedelt sind, diese regierten Daten nicht als persönlich identifizierbar betrachten.

Geben Sie meine Daten weiter?


Ja, doch wann und wie wir sie weitergeben, hängt davon ab, ob es sich um personenbezogene Daten oder nicht personenbezogene Daten handelt. AVG gibt nicht personenbezogene Daten ggf. an Dritte weiter und zeigt aggregierte oder anonyme Daten ggf. öffentlich.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

Ggf. geben wir bestimmte personenbezogene Daten (entsprechend den folgenden Angaben) weiter an:
  • Mit AVG verbundene Unternehmen (Affiliates);
AVG ist ein global tätiges Unternehmen, bestehend aus vielen Unternehmen in einer Vielzahl von Niederlassungen weltweit. Um weltweit Geschäfte machen zu können, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Niederlassungen und Unternehmen weiter, die ihren Sitz ggf. in Ländern mit anderen Gesetzen über die Erfassung und Nutzung von personenbezogenen Daten haben als das Land, in dem wir diese erfasst haben.
  • Suchanbieter;
Bestimmte Suchanbieter verlangen von uns ggf. die Weitergabe Ihrer vollen IP-Adresse, um Ihre Suchanfragen zu bearbeiten. Beachten Sie bitte, dass die Suchanbieter über eigene Datenschutzrichtlinien verfügen, unter die Aspekte der Privatsphäre in Verbindung mit diesen Anfragen fallen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinien zu lesen, bevor Sie sich für die Inanspruchnahme dieser Dienste entscheiden.
  • Ausgewählte Vertriebspartner, Händler und andere Geschäftspartner von AVG erbringen in unserem Auftrag Dienstleistungen.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, an ausgewählte Vertriebspartner, Händler und andere Geschäftspartner, damit sie in unserem Auftrag mit Ihnen Kontakt in Verbindung mit Produkten, Dienstleistungen oder Angeboten aufnehmen können, die unserer Ansicht nach für Sie oder Ihr Unternehmen von Interesse sind, oder um Bedingungen bezüglich Ihrer Lizenzierung und des Nutzungsverhältnisses mit AVG erfüllen und einen lokalen technischen Support und Kundendienst anbieten zu können.

Letztlich geben wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt weiter:
  • z. B. an einen Kreditkartenanbieter, den wir zur Verarbeitung Ihrer Kreditkartentransaktion in Anspruch nehmen, um erforderlichenfalls das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie benötigen, bereitzustellen;
  • wenn es gesetzlich zulässig oder erforderlich ist, um ein geltendes gesetzliches Verfahren zu beachten;
  • wenn es erforderlich ist, um die Rechte oder das Eigentum von AVG zu schützen und zu verteidigen, einschließlich der Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen;
  • wenn es erforderlich ist, um die persönliche Sicherheit, das persönliche Eigentum oder andere Rechte von AVG, dessen Kunden oder Mitarbeitern zu schützen, oder
  • wenn es mit dem Verkauf des gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens verbunden ist.
Wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, unternehmen wir wirtschaftlich angemessene Schritte, um Sie vorab über die Offenlegung zu informieren, sofern dies nicht gesetzlich untersagt ist. Sollte AVG an einer Fusion oder einer vollständigen oder teilweisen Übernahme beteiligt sein, so wird diese Datenschutzrichtlinie dabei eingehalten. Betroffene Benutzer werden informiert, wenn personenbezogene Informationen als Folge einer solchen Übernahme übertragen werden oder einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

Welche Rechte habe ich an meinen Daten?


Sie haben das Recht, uns zu Ihren personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, und zu dem Zweck und der Art der Verarbeitung zu befragen und anzugeben, an wen wir sie weitergeben sollen.

Sie sind jederzeit berechtigt zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten aktualisieren, korrigieren oder löschen (vorausgesetzt, dies wirkt sich nicht auf die Dienste aus, die wir Ihnen zur Verfügung stellen). Beachten Sie bitte, dass wir ggf. Anforderungen ablehnen, die die Privatsphäre anderer gefährden, unbegründet sind oder wiederholt erfolgen oder unverhältnismäßigen Aufwand erfordern. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ggf. ein Jahr lang aufbewahren, nachdem Sie nicht mehr unser Kunde sind, sofern Sie nicht die Löschung Ihrer Daten verlangen (doch normalerweise bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger auf, als angesichts der Zwecke, für die die Daten erfasst wurden, notwendig).

Sie können sich gegen die Nutzung oder Erfassung bestimmter Daten entscheiden, sowohl personenbezogener Daten als auch nicht personenbezogener Daten, wenn Sie die hier aufgeführten Anweisungen befolgen.

Sie haben das Recht, den Empfang unserer E-Mail-Newsletter, Bulletins oder anderen Informationen jederzeit abzulehnen; befolgen Sie dazu die Anweisungen hier bzw. den in den betreffenden E-Mails oder Newslettern beschriebenen Prozess zum Abbestellen. Beachten Sie bitte, dass unsere E-Mails möglicherweise wichtige oder nützliche Informationen zu Ihren AVG-Produkten enthalten, einschließlich von Informationen zu Ihrer Lizenznummer oder dem Status Ihrer Bestellungen oder Konten.

Sie haben das Recht, von uns zu erwarten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und sicher aufbewahren. Wir arbeiten intensiv daran, AVG und unsere Benutzer vor unbefugtem Zugang oder unbefugter Änderung, Offenlegung oder Vernichtung der von uns verwahrten Daten zu schützen. Insbesondere:
  • halten wir uns im Hinblick auf alle Daten, die wir von Ihnen erfassen, jederzeit an diese Datenschutzrichtlinie;
  • begrenzen wir die Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten und bemühen uns sicherzustellen, dass jeder, an den wir diese Daten weitergeben, diese Daten mit der Geheimhaltung und Sicherheit behandelt, die ihnen zukommt; und
  • wir haben physische und technische Verwaltungspraktiken entwickelt, die branchenweit anerkannt sind, um die von uns gesammelten Daten zu schützen und zu sichern.

Welche Änderungen haben Sie kürzlich vorgenommen?


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, und wir geben das Datum an, an dem die Datenschutzrichtlinie zuletzt geändert wurde. Wurden erhebliche Änderungen vorgenommen, zeigen wir diese Änderungen an und versuchen, Sie direkt darauf aufmerksam zu machen, wenn möglich. Außerdem bewahren wir frühere Fassungen dieser Datenschutzrichtlinie in einem Archiv auf, damit Sie sie prüfen können.

Seit der letzten Fassung wurde unsere Datenschutzrichtlinie wie folgt geändert:
  • Wir haben die Darstellung unserer Datenschutzrichtlinie geändert, damit sie verständlicher und lesbarer wird.
Folgen Sie diesem Link, um die aktuelle Datenschutzrichtlinie herunterzuladen oder auf frühere Fassungen der Datenschutzrichtlinie von AVG zuzugreifen. 

Wie kann ich Kontakt mit Ihnen aufnehmen?


Bei Fragen zu dieser Richtlinie oder den oben genannten Bestimmungen senden Sie eine E-Mail an privacy@avg.com oder befolgen Sie die Anweisungen in dem Produkt oder Dienst, das bzw. den Sie nutzen. Sie können sich per Post an uns wenden:

AVG Netherlands BV
Gatwickstraat 9-39, 
1043GL Amsterdam
Niederlande

Muss ich noch andere Dinge wissen?


Unsere Site oder AVG-Produkte enthalten regelmäßig Links zu Websites oder anderen externen Standorten, die von Dritten betrieben werden. Wenn Sie einem Link zu diesen Websites oder anderen externen Orten folgen (z. B. Angebote für Mobilgeräte auf App Stores usw.), beachten Sie bitte, dass diese Websites eigene Datenschutzrichtlinien haben. Wenn Sie auf diese Sites zugreifen, unterliegen Sie diesen Richtlinien und sollten sie daher lesen und verstehen, bevor Sie bei diesen Sites Ihre personenbezogenen Daten angeben.

Wir verlinken möglicherweise auch co-branded Websites oder Produkte, die von AVG Technologies und einem oder mehreren unserer Geschäftspartner betrieben werden. Beachten Sie bitte, dass diese co-branded Websites eigene Datenschutzrichtlinien haben, mit denen Sie sich vertraut machen sollten.  
Weiter zum Inhalt Weiter zum Menü