PC-Geschwindigkeit & Bereinigungstests

Wir haben dem Branchenstandard entsprechende Tools genutzt,
um das Potenzial von AVG PC TuneUp auf gewöhnlichen PCs in alltäglichen Situationen zu testen. Das Ergebnis?
Schnelleres Starten, Arbeiten und Spielen und mehr Speicherplatz.

PC-Startzeit

Was gibt es Ärgerlicheres als einen PC, der ewig zum Hochfahren braucht? Um zu sehen, wie sehr AVG PC TuneUp hilft, haben wir Startzeiten bis auf die Sekunde genau gemessen:

Medion Desktop-PC (2008): Auf unserem altersschwachen Desktop-PC mit Windows 7 dauerte es vom Einschalten des Computers bis zum vollständigen Hochfahren fast 6 Minuten. Nach der Optimierung mit AVG PC TuneUp sank die Startzeit auf nur 159 Sekunden und er war sofort einsatzbereit. 

Asus Zenbook UX-501: Das Zenbook, auf dem eine durchschnittliche Anzahl von Programmen unter Windows 10 installiert war, benötigte zum Hochfahren 39 Sekunden. Nach der Optimierung sank die Startzeit jedoch auf nur 8,7 Sekunden.

 

53 %

schnellerer Start

Desktop-PC

  • 336
  • 159

77 %

schnellerer Start

Asus Zenbook UX-501

  • 38
  • 8.7

(Ergebnisse in Minuten)

5.4

BPS schneller

HP Spectre x360

 

507

mehr Punkte

auf Alienware X51

(in Punkten)

3D-Computerspiele

Spiele profitieren besonders von einem perfekt optimierten System. Schauen wir mithilfe des 3DMark-Tests, um wie viel schneller Grand Theft Auto V dank AVG PC TuneUp lief: 

HP Spectre x360: Nach der Installation 150 alltäglicher Programme auf diesem HP-Ultrabook brachte es Grand Theft Auto V nur noch auf 24,4 Bilder pro Sekunde (BPS). Sobald AVG PC TuneUp zum Einsatz gekommen war, stieg der Wert auf fast 30 BPS, die ein flüssiges Spiel ermöglichen. Einige Gamer kaufen neue Grafikkarten, um diesen Wert zu erreichen. 

Alienware X51: Dieser 2012 hergestellte Gaming-Computer erzielte bei 3DMark auch ohne Optimierung bereits 4900 Punkte. Nach unserer Behandlung stieg das Ergebnis auf beeindruckende 5407 Punkte – das ist besser als bei gefährlichem Übertakten!  

Leistung bei leichter und schwerer Arbeit

Im Test für leichte Arbeit verwendeten wir das Benchmarking-Tool PC Mark 8®, um zu sehen, wie viel reibungsloser das Surfen im Web, Schreiben und Fotobearbeitung liefen. Für unseren Test für schwere Arbeit kamen Tools der Adobe Creative® Suite zum Einsatz (InDesign, PhotoShop und Illustrator):

Alienware X51: Die für das Rendern von Bildern, Anwenden von Filtern und Exportieren von Dateien mithilfe der Adobe-Produkte benötigte Zeit sank infolge unserer Leistungsoptimierung von 18 auf 14 Sekunden. Dies entspricht einer Verbesserung von 21 %.

Sony Vaio 2011: Auf diesem alternden Windows 7-Laptop hatten alltägliche Programme eine massive Auswirkung auf das PC Mark 8-Ergebnis. Dank AVG PC TuneUp konnte es von nur 901 auf 2196 Punkte erhöht werden. Dieser Laptop lief nun also mehr als doppelt so schnell! 

21 %

schneller

Alienware X51

  • 18.19
  • 14.25

(in Sekunden)

143,7 %

schneller

Sony Vaio 2011

  • 901
  • 2196

(in Punkten)

36 %

schneller

Sony Vaio 2011

(in Punkten)

47 %

schneller

HP Spectre x360

(in Punkten)

Arbeiten mit Microsoft Office®

In unserem dedizierten Office 2013-Test haben wir gemessen, wie lange es dauert, Fotos oder Animationen in PowerPoint® einzufügen und komplexe Berechnungen in Excel® durchzuführen.

Sony Vaio 2011: Die Leistung dieses 4 Jahre alten Laptops konnte um 36 % gesteigert werden: ein Sprung von 591 auf 801 Punkte in unseren Tests mit Office 2013. Besonders große Office-Dokumente wie PowerPoint-Präsentationen und Excel-Tabellen ließen sich nun erheblich schneller öffnen und bearbeiten. 

HP Spectre x360: Alle Standardaufgaben in Office dauerten merklich länger, wenn Programme das Ultrabook verlangsamten. Nachdem die Optimierungsschritte jedoch ausgeführt worden waren, stieg die Leistung um 36 %.

(Ergebnisse in Punkten)

Bereinigung von nicht benötigten Dateien

In unserem letzten Test sahen wir uns an, wie viel Speicherplatz wir sowohl auf einem 2008 hergestellten Desktop-PC als auch auf einem Asus Zenbook UX-501-Ultrabook bereinigen konnten:

Desktop-PC: Im Laufe seines siebenjährigen Lebenszyklus hatten sich 75 GB überflüssige Dateien angesammelt. Dank AVG PC TuneUp steht dieser Platz jetzt für weitere Filme, Fotos und Musik zur Verfügung.

Asus Zenbook UX-501: Wir konnten 38,5 GB zurückgewinnen, die teilweise durch redundante, während des Upgrades von Windows 8 auf Windows 10 erstellte Backup-Dateien belegt waren.

75 GB

an Dateien bereinigt

Desktop-PC

  • 75221

38,5 GB

an Dateien bereinigt

Asus Zenbook UX-501

  • 38463

(Ergebnisse in MB)

Wir haben einen 7 Jahre alten Desktop-PC und ein brandneues Ultrabook getestet. Auf beiden sind 200 der beliebtesten Softwareprogramme installiert. Um unsere Tests, Vorgehensweisen und Optimierungen dieser Systeme genauer anzusehen,
lesen Sie hier unser Whitepaper.

Preisgekrönte Bereinigung & Optimierung

Award Softonic imprescindible, 115 x 80 px
Award, CNET Editors' Rating, 4.5 stars, outstanding, 144 x 81 px
Award Editor's review, Excellent 5 stars, Softpedia, 136 x 80

"Mit einem Mausklick löst PC TuneUp® all Ihre Probleme"

Award CNET, red circle

AVG TuneUp – Unbegrenzt

Optimieren und bereinigen Sie alle Ihre Geräte

verwenden
Welches Gerat Sie auch  verwenden, wir konnen es schutzen.
AVG logo | Deutschland