Es ist für Kinder heutzutage schwer, sich eine Welt ohne Smartphones, Apps oder das Internet vorzustellen. Die Technologie ist so allgegenwärtig geworden, dass viele einfach erwarten, dass sie neben Wasser, Strom und Abwasser auch da sein wird. Die weite Verbreitung von Technologie bietet zwar viele Vorteile in Bezug auf Kommunikation und Bildung, stellt aber auch die Eltern von heute vor neue Herausforderungen.

Konkret: Wie können sie ihren Kindern genügend Unabhängigkeit ermöglichen, um diese digitale Welt zu erforschen und sich darauf einzustellen, während sie gleichzeitig sicherstellen, dass sie online geschützt bleiben?

Digitale Erziehung nach Zahlen

Laut einem PEW-Bericht sind in der digitalen Welt die wichtigsten Anliegen der Eltern, wie sich ihre Kinder online verhalten, mit wem sie interagieren und welche persönlichen Daten sie teilen. Außerdem müssen die Eltern auch entscheiden, wie viel Bildschirmzeit zur Verfügung stehen soll.

Ein anderer PEW-Bericht zeichnet das Bild in Zahlen:

  • 61 % der Eltern sagen, dass sie überprüft haben, welche Websites ihr Teenager besucht hat.
  • 39 % der Eltern berichten, dass sie die Online-Aktivitäten ihrer Teenager mit einer Kindersicherung blockieren, filtern oder überwachen.
  • 95 % haben mit ihrem Teenager über geeignete Inhalte gesprochen, die sie online ansehen können, 39 % tun dies häufig.
  • 16 % verwenden eine Kindersicherung, um die Nutzung des Mobiltelefons durch ihre Teenager einzuschränken.
  • 65 % der Eltern berichten, dass sie ihren Teenager bestraft haben, indem sie ihm das Handy weggenommen oder den Internetzugang blockiert haben.

Verwandeln Sie Ihren ALLY in Ihr Internet-Gateway.

Hier bei AVG möchten wir allen Eltern helfen, ihre Kinder online zu schützen und die erlaubte Bildschirmzeit zu verwalten. Und wir denken, dass der beste Weg, dies zu tun, an Ihrer digitalen Haustür liegt: Ihrem Router.

Lernen Sie ALLY, den intelligenten und sicheren Router mit bedienerfreundlichen Funktionen zur Kindersicherung kennen. ALLY ist Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen AVG und Amped Wireless, dem führenden Hersteller von leistungsstarken Wireless-Lösungen mit großer Reichweite.

Der einfach wirkende Router mag zwar äußerlich nicht viel hergeben, aber er verwaltet tatsächlich den gesamten ein- und ausgehenden Internetverkehr. Damit ist er in der strategisch günstigsten Position, um Ihnen einen ganzheitlichen Blick auf die Internetaktivitäten Ihres gesamten Haushalts zu ermöglichen. ALLY übernimmt diese Aufgaben und fügt die integrierte Kindersicherung und Sicherheit hinzu, so dass Sie diese nicht auf jedem einzelnen Gerät installieren müssen.

Sie sparen Zeit und erhalten mehr Kontrolle.

Digitale Erziehung leicht gemacht… Nun, einfacher

Der ALLY-Router verfügt über eine bedienerfreundliche Smartphone-App und eine große Auswahl an Tools, um die Aktivitäten Ihres Kindes online zu schützen, ohne es in einer Offline-Blase einzufangen.

  • Internetfreie Momente.  Legen Sie individuelle WLAN-Zeitpläne für jedes Kind fest oder unterbrechen Sie das Internet während der Hausaufgaben oder des Abendessens.
  • Aktivitätsberichte. Sehen Sie sich einen Bericht über die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder an, damit Sie kontrollieren können, was sie vorhaben.
  • Sicherheit für unterwegs. Erhalten Sie Aktivitätswarnungen, wenn markierte Sites besucht werden, und blockieren Sie Geräte, die sich mit Ihrem Netzwerk zu verbinden versuchen.
  • Filtern Sie die Schlechten heraus. Verwalten Sie, was Ihre Kinder online sehen können, indem Sie bestimmte Inhalte, Apps oder Websites herausfiltern.
  • Aktivieren Sie den AVG®-Schutz. Schützen Sie die Geräte in Ihrem Netzwerk vor Malware- und Phishing-Angriffen, indem Sie schädliche Websites blockieren.

Schutz für die Dinge, die Antivirus-Programme nicht erreichen können

Mit unserer integrierten Chime-Sicherheit wird dem ALLY-Router eine zusätzliche Sicherheitsstufe für alle Ihre verbundenen Geräte hinzugefügt. Dies ist besonders wichtig für jene anfälligen Geräte, die nicht durch ein Antivirus-Programm geschützt werden können, wie z. B Webcams, Thermostate, Leuchten, Türklingeln, …

Dank unserer Expertise kann er Bedrohungen auf ihrem Weg stoppen und Malware-Verbindungen blockieren, bevor sie überhaupt auf Ihre Geräte gelangen.

Machen Sie den ersten Schritt, um Ihre Kinder online zu schützen.

Schauen Sie sich ALLY jetzt an.