• Datenschutz- richtlinie
  • App-spezifisch
  • Cookies
  • Archiv für Datenschutz- richtlinien

AVG Alarm Clock

Von uns erfasste Daten
Wir verwenden Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, Support bereitzustellen, Mitteilungen, Angebote und Werbung zu versenden und aus unseren kostenlosen Angeboten durch Nutzung nicht persönlicher Daten Geld zu verdienen. Wir führen im Folgenden die Datenelemente auf, von denen Sie unserer Ansicht nach wissen sollten, dass wir sie ggf. erfassen und wie wir sie nutzen, und ebenso wichtige, für Sie vielleicht interessante Dinge, die wir nicht erfassen.
Von uns NICHT erfasste Daten
Biometrische Daten
Biometrische Daten
(Informationen über Ihren Körper, einschließlich Fingerabdrücke, Gesichtserkennung, Unterschriften und/oder Stimmerkennung)
Browserverlauf
Browserverlauf
(Informationen über besuchte Websites)
Kontakte
Kontaktdaten
(einschließlich Liste von Kontakten, Kontakten in sozialen Netzwerken oder deren Telefonnummern, Postanschriften, E-Mail- und SMS-Adressen)
Finanzdaten
Finanzdaten
(einschließlich Kredit-, Bank- und verbraucherspezifische Finanzdaten wie z. B. Transaktionsdaten)
Medizinische Daten
Medizinische Daten
(einschließlich gesundheitsbezogene Angaben und weitere Daten, die zur Bewertung Ihrer Gesundheit oder Ihres Wohlbefindens verwendet werden)
Von uns weitergegebene Daten
Außer unter beschränkten Umständen, die in unserer vollständigen Datenschutzrichtlinie angegeben sind, gibt AVG Alarm Clock KEINE Daten weiter, die Aufschluss über Ihre Person geben. Wir nutzen nicht persönliche Daten und geben sie weiter, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, Support bereitzustellen, Mitteilungen, Angebote und Werbung zu versenden und aus unseren kostenlosen Angeboten durch Nutzung nicht persönlicher Daten Geld zu verdienen.
Wir geben Ihre persönlichen Daten AUF KEINEN FALL weiter an:
Werbe-Netzwerke
Werbe-Netzwerke
(Unternehmen, die Ihnen über Apps Werbung zeigen)
Anbieter
Anbieter
(Unternehmen, die mobile Verbindungen bereitstellen)
Wiederverkäufer von Verbraucherdaten
Wiederverkäufer von Verbraucherdaten
(Unternehmen, die Verbraucherdaten für eine Reihe von Zwecken an andere Unternehmen verkaufen, einschließlich des Angebots von Produkten und Dienstleistungen, die ggf. für Sie von Interesse sind)
Anbieter von Datenanalysen
Anbieter von Datenanalysen
(Unternehmen, die Ihre Daten erfassen und analysieren)
Regierungen
Regierungen
(Keine Weitergabe an die Regierung, außer wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist oder in einem Notfall ausdrücklich gestattet wird)
Betriebssysteme und Plattformen
Betriebssysteme und Plattformen
(Software-Unternehmen, die Ihr Gerät betreiben; App Stores und Unternehmen, die allgemeine Tools und Informationen zu Apps über App-Kunden liefern)
Sonstige Apps
Sonstige Apps
(Sonstige Apps von Unternehmen, zu denen der Verbraucher ggf. in keiner Beziehung steht)
Soziale Netzwerke
Soziale Netzwerke
(Unternehmen, die Personen über gemeinsame Interessen und die Möglichkeit des Teilens von Inhalten miteinander verbinden)
Interessieren Sie sich für unsere anderen Richtlinien?
Weiter zum Inhalt Weiter zum Menü